Home 
Angebot 
Zielgruppe 
Informationen 
Über mich 
Impressionen 
Kontakt 
Impressium 
Datenschutz 

 

 

Meine Angebote:

>    (Einzel)Therapie

>    Basale(s) Angebote/Erleben

>    Individuelles Einzelcoaching

>    Stressmanagement

>    Präventionsangebote

>    Intensivwoche

>    Individuelle Projekte

In der pferdegestützten Intervention (Reittherapie) geht es um einen weiten Begriff. Die Maßnahme kann daher folgende Handlungen rund um das Pferd umfassen:

* Führen aus der Box oder von der Weide
* Pferdepflege (Putzen, Futter zubereiten,…)
* Reiten (geführt oder an der Longe)
* Entspannungsübungen im Schritt
* Bodenarbeit mit dem Pferd  (Gehen, Halten, Rückwärtsrichten,...)
* Spiele zur Körperwahrnehmung auf dem Pferd
* Spiele zur visuellen, taktilen und akustischen Wahrnehmung
* Beobachten des Pferdes auf der Weide im Umgang mit anderen Pferden

Das heißt, dass das Reiten auf dem Pferd auch mal zurück gestellt werden kann, wenn es bestimmte Interventionen erfordern.

Grundsätzlich biete ich meine Leistungen auf Selbstzahlerbasis an. Je nach individueller Gegebenheit können die Kosten teilweise oder ganz von verschiedenen Kostenträgern übernommen  werden. Bei einem ersten Gespräch können eventuelle Möglichkeiten erörtert werden.